Bericht über 883-Verhandlungen

10.11.2020 | Ausschussarbeit, Sozialpolitik

Am 29.10.2020 hat die zweite Verhandlungsrunde über die Koordinierungsverordnung zur sozialen Sicherheit unter deutscher Ratspräsidentschaft stattgefunden. Auch wenn uns der vergangene Trilog etwas weniger optimistisch zurücklässt, hoffen wir auf eine Wende in der nächsten Woche mit einem ausgewogenen Kompromiss, der viele Millionen Beschäftigte in Europa zugute kommen würde. Schaut euch hier meinen Bericht über die Verhandlungen im Beschäftigungsausschuss an:

Untertitel sind sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch verfügbar.

Mehr lesen:

Lobby von Uber und Co. will Arbeitsrechte schwächen

Lobby von Uber und Co. will Arbeitsrechte schwächen

Eine EU-Richtlinie soll Scheinselbstständigkeit in der Plattformwirtschaft beenden. Doch jetzt wollen Teile von EVP- und Renew-Fraktion das wichtige sozialpolitische Projekt auf europäischer Ebene offenbar torpedieren.