Die Finanzierung von politischen Parteien: Wie sich die S&D-Fraktion gegen Einmischung von Außen einsetzt

22.03.2021 | Konstitutionelle Fragen

Gemeinsam mit den anderen Sozialdemokrat*innen aus der S&D-Fraktion im Europäischen Parlament setze ich mich für einheitliche Regeln zur Finanzierung von politischen Parteien in der EU ein. Leider beobachten wir, dass durch die Parteienfinanzierung zunehmend Einfluss von Außen auf die europäischen Demokratien genommen wird – häufig mit dem Ziel, demokratische Prozesse zu beeinflussen und die EU zu destabilisieren. In diesem Video der S&D-Fraktion könnt ihr sehen, was im aktuellen System schief läuft und was wir daran ändern wollen.

Mehr lesen:

Mein Rückblick auf die Plenarwoche

Mein Rückblick auf die Plenarwoche

Diese Woche hat das Europäische Parlament zum ersten Mal seit 15 Monaten in Straßburg getagt. Die Plenarwoche vor Ort mitzuerleben ist doch ein ganz anderes Gefühl! Und es ist sehr viel passiert in diesen vier Tagen in Straßburg, wir haben als Sozialdemokrat*innen viele Erfolge erreicht.

Ich bin Europa!

Ich bin Europa!

Vor einigen Wochen habe ich über Instagram Live mit einem der wichtigsten zeitgenössischen Theaterregisseure und Dramatiker gesprochen. Falk Richter setzt sich in seinen Werken intensiv mit den Fragen auseinander, wie wir auf die EU blicken, wie eine gemeinsame europäische Erzählung aussehen könnte sowie was Europa emotional und kulturell zusammenhält.

Europawoche 2021: Gespräch in der Europäischen Akademie Berlin

Europawoche 2021: Gespräch in der Europäischen Akademie Berlin

m Rahmen der Europawoche 2021 war ich zum Gespräch in die Europäische Akademie Berlin eingeladen. Dort habe ich mich mit dem Direktor der Akademie, Dr. Christian Johann und Damian Boeselager unterhalten, der für die Partei Volt im Europäischen Parlament sitzt.