Stärkere Sozialrechte in der EU

12.03.2021 | In der Presse

Im Handelsblatt habe ich mich zur Verabschiedung des Aktionsplans zur Umsetzung der Europäischen Säule sozialer Rechte geäußert.

„Nach über dreieinhalb Jahren der Diskussion haben wir endlich einen Aktionsplan, von dem auch die EU-Bürger profitieren werden. Ich bin sehr froh über die Initiative der portugiesischen Ratspräsidentschaft, die sozialen Rechte in der EU zu stärken“, sagte die Europaabgeordnete Gaby Bischoff (SPD) dem Handelsblatt. „Die Pandemie hat den Fokus auf die Schieflage im europäischen Arbeitsmarkt gelenkt.“ Für die Konjunktur sei es wichtig, die Kaufkraft in der EU zu stärken.

Den ganzen Artikel könnt ihr hier lesen.

Meinen Redebeitrag im Plenum des Europäischen Parlaments zum Aktionsplan könnt ihr euch hier anschauen.

Mehr lesen:

Europafrühstück im Refugio

Europafrühstück im Refugio

Ich hatte sehr viel Spaß bei meinem Europafrühstück im Refugio in Neukölln. Hier findet ihr ein paar schöne Bilder von der Veranstaltung.

Besuch in Helsinki mit dem Fraktionsvorstand

Besuch in Helsinki mit dem Fraktionsvorstand

Mit dem Vorstand der S&D-Fraktion war ich in Helsinki, um unsere finnischen Partner*innen zu treffen. Wir haben unter anderem über die EU-Sicherheitspolitik diskutiert.