Presseschau zum EU-Sozialgipfel in Porto 2021

10.05.2021 | In der Presse

Am vergangenen Wochenende haben sich die europäischen Staats- und Regierungschef*innen bei einem zweitätigen Sozialgipfel im portugiesischen Porto über das sozialpolitische Programm der Europäischen Union beschäftigt. Anlass ist der jüngst veröffentlichte Aktionsplan für die Umsetzung der Europäischen Säule sozialer Rechte, in dem drei Kernziele formuliert wurden, die bis 2030 erreicht werden sollen:

  • 60 Prozent der Beschäftigten in Europa sollen jedes Jahr an Fortbildungen teilnehmen,
  • die Zahl der von Armut bedrohten Menschen in der EU soll um 15 Millionen sinken und
  • der Anteil der Menschen in Arbeit von 72 auf 78 Prozent steigen.

Mehr zu der Europäischen Säule sozialer Rechte und dem Aktionsplan der Kommission könnt ihr hier lesen.

Zum Sozialgipfel in Porto habe ich mich in der taz, der Süddeutschen Zeitung, im Vorwärts und bei der Tagesschau geäußert. Auf Instagram (@gabybischoff) könnt ihr mir gerne schreiben, was ihr dazu sagt. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Außerdem könnt ihr hier ein Gespräch nachhören, das ich für den Deutschlandfunk geführt habe oder meine Veranstaltung „EU-Sozialgipfel in Porto: Mit Volldampf zum sozialen Europa?“ auf YouTube nachschauen:

 

Mehr lesen:

Mein Rückblick auf die Plenarwoche

Mein Rückblick auf die Plenarwoche

Diese Woche hat das Europäische Parlament zum ersten Mal seit 15 Monaten in Straßburg getagt. Die Plenarwoche vor Ort mitzuerleben ist doch ein ganz anderes Gefühl! Und es ist sehr viel passiert in diesen vier Tagen in Straßburg, wir haben als Sozialdemokrat*innen viele Erfolge erreicht.

Ich bin Europa!

Ich bin Europa!

Vor einigen Wochen habe ich über Instagram Live mit einem der wichtigsten zeitgenössischen Theaterregisseure und Dramatiker gesprochen. Falk Richter setzt sich in seinen Werken intensiv mit den Fragen auseinander, wie wir auf die EU blicken, wie eine gemeinsame europäische Erzählung aussehen könnte sowie was Europa emotional und kulturell zusammenhält.

Europawoche 2021: Gespräch in der Europäischen Akademie Berlin

Europawoche 2021: Gespräch in der Europäischen Akademie Berlin

m Rahmen der Europawoche 2021 war ich zum Gespräch in die Europäische Akademie Berlin eingeladen. Dort habe ich mich mit dem Direktor der Akademie, Dr. Christian Johann und Damian Boeselager unterhalten, der für die Partei Volt im Europäischen Parlament sitzt.