Bürgerforum “Mitreden über Europa”

29.04.2021 | Veranstaltung, Wahlkreis

Letzte Woche habe ich an einer Veranstaltung der Bürgerforen-Reihe unter dem Motto „Mitreden über Europa“ teilgenommen. Die Bürgerforen werden vom Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland organisiert. Im Fokus stand Brandenburg, auch wenn die Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie digital stattfand und Bürger*innen aus ganz Deutschland zugeschaltet waren. Gemeinsam mit Europaabgeordneten der anderen Fraktionen stand ich Rede und Antwort für die teilnehmenden Bürger*innen.

Die Fragen der Teilnehmer*innen reichten von den Klimazielen der EU bis zu den sozialen Folgen der Pandemie. Aber seht selbst: hier könnt ihr euch die gesamte Veranstaltung ansehen.

Mehr lesen:

EU-Sozialgipfel in Porto – mit Volldampf zum sozialen Europa?

EU-Sozialgipfel in Porto – mit Volldampf zum sozialen Europa?

Am 07. und 08. Mai lädt die portugiesische EU-Ratspräsidentschaft zum Sozialgipfel in Porto ein. Im Vorfeld habe ich mit Expert*innen darüber diskutiert, was der Gipfel bewirken kann und ob er mitten in der Pandemie Aufschwung für einen gerechten Wiederaufbau Europas geben kann.

Europäische Sozialpolitik erfordert Paradigmenwechsel und Verbindlichkeit

Europäische Sozialpolitik erfordert Paradigmenwechsel und Verbindlichkeit

Anlässlich des Sozialgipfels am 7./8. Mai 2021 in Porto diskutierte ich gestern mit Nicolas Schmit, EU-Kommissar für Beschäftigung und soziale Rechte, Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) und Dr. Ina Czyborra, MdA und Landesvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Berlin, wie eine EU-weite Handlungsstrategie für ein sozial gerechtes Europa aussehen soll.